Die Mütze verschwindet

Und dann sah ich ihn. Einen kleinen untersetzten Mann, Mitte 50, dicker Bauch und einen dicke Nase. Oh mein Gott, dachte ich mir nur. Was hatte ich mir nur bei meinem Unterfangen und dem Anruf und dem Kredit bloß gedacht? Ich nahm ganz vorsichtig meine Mütze und steckte sie in meine Handtasche und tat ganz geschäftig. Er musste es sein, denn er hielt eindeutig Ausschau. Nun, was machte ich? Ich ging an ihm vorbei und verschwand in der Menschenmenge. Ich rief meine beste


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!